Die Kinder vom Berghof

Annette lebt mit ihrem kleinen Bruder Danny und ihrem Vater in einem kleinen Bergdorf in der französischen Schweiz. Annettes Mutter ist nach der Geburt von Danny gestorben und Annette kümmert sich seitdem um Danny. Ihr bester Freund ist Lucien. Eines Tages ärgert Lucien Danny, der daraufhin in eine Schlucht fällt und sich sein Bein bricht. Der Bruch ist ziemlich kompliziert und Danny kann nur noch mit einer Krücke laufen. Danny hat Luicien verziehen was passiert ist, nur Annette will mit ihm nichts mehr zu tun haben. Erst als er sie vor dem Erfrieren rettet, geht sie langsam wieder auf ihn zu. Lucien lernt einen alten Mann kennen, der ihm das Schnitzen beibringt. Als er erfährt, dass in der Stadt ein Arzt ist, der Danny helfen könnte, hilft ihm der alte Mann mit Geld aus, dass er für Danny nutzen will und Lucien macht sich im Schnee auf, um den Arzt zu erreichen. Kann der Doctor Danny helfen und werden Annette und Lucien wieder die besten Freunde?

0
48
Loading...